Straßensanierung „Neue Siedlung“

Im Herbst 2022 soll mit Unterstützung des Förderprogramms LEADER die Arzberger Straße „Neue Siedlung“ saniert werden. Die Baukosten für die 155 Meter lange Strecke am Arzberger Ortseingang aus Richtung Köllitzsch belaufen sich auf 75.000 Euro, rund 56.000 Euro sind Fördergelder.